sgh_logo.png

Vorschau

BM2020

 

vereinskollektion1

 

Logo Sichel blau-144x78WSB-Jugend

Für die Anhänger der Bundesliga-Luftgewehrmannschaft der Schießgesellschaft Hamm gab es zum Abschluss der Bundesliga-Vorrunde in Düsseldorf eine gute und eine schlechte Nachricht. Mit dem 4:1-Sieg über TuS Hilgert am Samstag und dem knappen 3:2-Erfolg über die SGi Giebichensteiner Halle am Sonntag schaffte die Mannschaft um Olympia-Teilnehmer Pierre Edmond Piasecki zwar souverän den Klassenerhalt, verfehlte die Endrunde um die deutsche Meisterschaft nur um zwei Einzelerfolge.Pech für das Hammer Team, das in Mengshausen der direkte Konkurrent KKSV Nordstemmen deutlich mit 4:1 gegen die Gastgeber gewann und sich damit hauchdünn den vierten Platz und den Endrundenstart vor der Schießgesellschaft sicherte.

Westfälischer Anzeiger vom 14.01.2013

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok