sgh_logo.png

Vorschau

LM-2018

 

vereinskollektion1

 

Logo Sichel blau-144x78WSB-Jugend

Logo Allermann.jpg
Auflage_Bezirk.jpg
Gleich zum ersten Wettkampf in der diesjährigen Saison der Bezirksliga Auflage Hellweg hatte die SG Hamm zu einem Ortsderby geladen. Der Gegner der SG war, der nur 500m entfernte, SV Ostenfeldmark. Nachdem die Position 1, auf Seiten der Hammer, durch Los entschieden werden musste, De Graaf und Imgenberg hatten den gleichen Meldeschnitt, erwies sich das Los im Nachhinein als Unglücklich. Rudi de Graaf startete auf Position 1 und konnte mit 296 Ringen zu 289 Ringen zwar einen Punkt für die SG Hamm holen, Horst Imgenberg dagegen unterlag an Position 2 mit 294 Ringen zu 295 Ringen seinem Gegner knapp. Nur Dorothee Nordhoff-Imgenberg an vierter Position konnte an diesem Abend mit 297 Ringen einen weiteren Punkt für die SG Hamm einsammeln. Werner Schmidt (293 Ringe) verlor an Position 3 gegen Franz Lesnik mit 293 zu 294 Ringen und Heinz-Jürgen Nattkemper verlor ebenfalls seine Begegnung mit 291 zu 295 Ringen gegen Günter Krabus. Im Endergebnis bedeutete dies ein knappes 3:2 für den SV Ostenfeldmark. 
 
 
Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok